CL Linea eco G2500E EC ZDE

Türluftschleier, 2500mm lang, 400V E-Hz.

Artikelnummer: 37574

Linea EC eco

Wir setzen Maßstäbe…

mit unseren Weiterentwicklungen erfüllen wir alle gültigen Vorschriften der Energieeffizienz, den ErP 2015 Richtlinien, die höchsten Ansprüche unserer Kunden und der Eigentümern (Nutzern).

Die flexible und universelle Luftschleiergerätelinie für unterschiedlichste Anwendungen in individuellen Ausführungen für Türöffnungen bis zu einer Höhe von 4,0 m in ErP 2015 konformer Ausführung…

Energieeinsparend…

Energieeffizient…

Wirtschaftlich…

Komfortabel…

Modern…

Flexibel…

Einsatzbereich

Linea EC eco M/G bieten die echte Lösung für Ladeneingänge, Türen zu Shops und Dienstleistungs-bereichen. Die Gerätetypen B und BB eignen sich für größere Eingänge und größere Leistungsanforderungen im Komfortbereich, bei großenmGebäuden bzw. an Lager- und Industrietoren. Mit ihrem klaren, modernen und ansprechenden Design bieten beide Gerätekonfigurationen die ideale Lösung für Eingänge im höheren anspruchsvollen, technischen Leistungsspektrum.

Durch den situationsspezifischen Einbau der Geräteserie Linea EC eco wird ein komfortables Innenraumklima erreicht und bei geringstem Energieeinsatz effektiv kalte Zugluft verhindert. Ein wirkungsstarker Luftschleier gewährleistet, dass der gesamte Raum bis zum Türbereich genutzt werden kann und kostenintensive Energie eingespart wird. Dem Personal bzw. den wertvollen Mitarbeiter werden dadurch beste klimatische, arbeiterfreundliche Randbedingungen geboten. Durch die neue EC-Technik wird zusätzlich der Stromverbrauch reduziert und im Teillastbetrieb ein höherer Wirkungsgrad erreicht. Außerdem bieten wir durch die spezielle Regelungsmodulation jedem Kunden ganz individuelle Möglichkeit der Anbindung an die gebäudeeigene Leittechnik. Eine einfache Plug-and- Play Verbindung ermöglicht eine schnelle und kostengünstige Installation. Die Kombination des Mikroansauggitters, in Verbindung mit dem Lamellenabstand der Wärmetauscher, macht einen Filter überflüssig. Die Wartung besteht lediglich aus dem turnusmäßigen Abwischen bzw. Absaugen des Ansauggitters.

Der Einsatzbereich der Linea EC eco Geräteserie ist nicht auf Eingänge mit eintretender Außenluft beschränkt: allein durch kinetische Energie wird das Entweichen bzw. das Eintreten von Gerüchen, Abgasen oder Insekten verhindert. Für breite Türöffnungen können mehrere Geräte nahtlos an- bzw. aufeinander gereiht werden und als „Master-Slave“ mit einer Steuereinheit betrieben werden. Das umfangreiche Ausführungsspektrum geht ansatzweise aus nebenstehender Auflistung hervor.

Produkteigenschaften:

Ohne Heizung

Elektroheizung

Wasserheizung, (Niedertemperaturbereich 35/25°C, andere Medien, Dampf auf Anfrage)

Gerätelängen 1, 1,5, 2, 2,5, 3 m

Lieferung für horizontalen und vertikalen Einbau

Bauseitige Anschlussmöglichkeiten bei vertikaler Ausführung innerhalb der Geräte von oben oder unten

Deckeneinbau und Zwischendeckeneinbaulösungen möglich

In allen gängigen RAL-Farbtönen lieferbar sowie als Edelstahlausführung mit unterschiedlichen Oberflächenstrukturen

Unterschiedliche Anschlusspositionen: seitlich oder auf der Geräteoberseite

Gerätausführung mit Revisionsöffnung auf der Geräteoberseite mit direktem Luftdurchsatz; schmale, elegante Ausführung – Ansaugfläche auf der Geräteoberseite

Geräteausführung, mit Direktverdampfer als Splitkonfiguration (seperate Unterlagen)

Versibel mit PWW und Kaltwasser möglich, Lieferung mit Kondensatwanne und -pumpe

Wahlweise auch EC-Motoren bei der B und BB Serie

Sonderausführung mit Jet-Düse möglich

Unterschiedliche Steurungsmöglichkeiten:

Komplette 0-10V Ansteuerung, 5 Stufen Steuerung über GLT in Verbindung mit unterschiedliche Steuervarianten des eco EC control Systems

Master-Slave Ausführung für mehrere Geräte unter Nutzung eines Steuergerätes

Technische Daten

Installation
Art der Installation Waagerecht; Versenkte Montage
Max. Montagehöhe 3.000 mm
Nenndaten
Gehäusefarbe Verkehrsweiß
Gehäusefarbe, NCS NCS S 0500-N
Gehäusefarbe, RAL RAL 9016
Abmessungen und Gewichte
Länge 2.500 mm
Höhe 260 mm
Tiefe 720 mm
Gewicht 117 kg
Volumenstrom
Volumenstrom, Einheit 6.300 m³/h
Schalldaten
Schallpegel 63 dB(A)
Spannung Motoren
Steuerung/Motorversorgung 230 V
Steuerung/Motorstrom 7,2 A
Leistungsaufnahme (P1), Motor 1.100 W
elektrische Erwärmung
Leistungsaufnahme, Heizung 32 kW
Spannung Heizung 400 V
Wasserdaten
Ansaugtemperatur 20 °C
Ausblastemperatur 35 °C
Images Dimensions - CL Linea eco G2500E EC ZDE - Systemair

A

B

C

D

E

F

G

H

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

CL Linea eco M/G 1000 ZDE

1000

40

35

295

720

75

50

60

100

15

260

210

70

25

85

60

50

60

351

CL Linea eco M/G 1500 ZDE

1500

40

35

295

720

75

50

60

100

15

260

210

70

25

85

60

50

60

351

CL Linea eco M/G 2000 ZDE

2000

40

35

295

720

75

50

60

100

15

260

210

70

25

85

60

50

60

351

CL Linea eco M/G 2500 ZDE

2500

40

35

295

720

75

50

60

100

15

260

210

70

25

85

60

50

60

351

CL Linea eco M/G 3000 ZDE

3000

40

35

295

720

75

50

60

100

15

260

210

70

25

85

60

50

60

351

CL Linea eco B/BB 1000 ZDE

1000

40

35

510

1100

75

45

60

100

15

400

350

110

25

85

60

50

60

351

CL Linea eco B/BB 1500 ZDE

1500

40

35

510

1100

75

45

60

100

15

400

350

110

25

85

60

50

60

351

CL Linea eco B/BB 2000 ZDE

2000

40

35

510

1100

75

45

60

100

15

400

350

110

25

85

60

50

60

351

CL Linea eco B/BB 2500 ZDE

2500

40

35

510

1100

75

45

60

100

15

400

350

110

25

85

60

50

60

351

CL Linea eco B/BB 3000 ZDE

3000

40

35

510

1100

75

45

60

100

15

400

350

110

25

85

60

50

60

351

Luftschleieranlage für deckenbündigen Einbau, horizontale Montage in Kasettenform in klassischem Gerätedesign.

Geräteausführung entsprechend ISO 9001:2000

Gehäuse:

Die selbsttragende Gehäusekonstruktion besteht aus elektrolytisch verzinktem Stahlblech, welches mit hochwertigem Kunststoffpulver beschichtet ist (RAL 9016). Andere Farbtöne auf Anfrage.

Das Gehäuse innere ist mit schalldämmenden Material (Brandschutzklasse B1, selbstverlöschend) ausgekleidet.

Die Montage der Geräte erfolgt über Einnietmuttern M 8 auf der Geräteoberseite.

ZDE- Ausführung:

Der Ansaugkasten mit 90° Luftumlenkung ist vollständig mit schalldämmenden Material (Brandschutzklasse B1) ausgekleidet.

Ein horizontal, zum Revisionsdeckel verlaufendes Ansauggitter mit Aluminium Profilrahmen bildet den unteren Geräteabschluss und ist somit optisch sehr gut in die baus. abgehängte Decke zu integrieren.

Optional kann ein umlaufender Profilrahmen um Gerät und Ansaugkasten, welcher zur Anpassung der bauseitigen Decke dient, vorgesehen werden.

Ventilatoren:

in EC-Technik, ErP 2015 konform.

Einzeln angetriebene, doppelseitig saugende EC Hochleistungsradialventilatoren mit Außenläufermotoren für besonders geräuscharmen Betrieb, Blockierschutz, sowie Übertemperaturschutz der Elektronik. Steuerspannung 0-10V. Die Ventilatorenanordnung (Isolationsklasse B) gewährleistet eine gleichmäßige Luftverteilung.

Die Ventilatoren in EC-Technik sind besonders energieeffizient, da der Wirkungsgrad im Teillastbetrieb zwischen 90 und 95% liegt, gegenüber bei AC Ventilatoren von max. 55%.

Elektro-Lufterhitzer:

Die Heizleistung der Elektro-Rippenrohr-Lufterhitzer ist 3 stufig, jedoch mit der gewählten

5 stufigen Ventilatorstufe korreliert, regelbar. Eine Sicherheitskette, bestehend aus, 60°C Automatik-Sicherheitsthermostat und 80°C Sicherheitsthermostat

verhindert die Überhitzung des Gerätes. Ein 55°C Nachlaufthermostat sorgt beim Abschalten des Gerätes für den erforderlichen Abtransport der Stauwärme.

Ansauggitter:

Ein speziell entwickeltes Ansauggitter aus, lackiertem, in RAL 9006, Micro-Stahllochblech verhindert schädliche Ablagerungen am Wärmetauscher und vermeidet den Einsatz von wartungsintensiven Umluftfiltern. Die am Ansauggitter zurückgehaltenen Staub- und Faserpartikel müssen lediglich turnusmäßig abgesaugt oder abgewischt werden.

Das Ansauggitter ist in einen beschichteten Aluminiumrahmen gefasst und mit Metallklipsen mit dem Gerät befestigt, und mit internen Sicherheitselementen gegen lösen gesichert und ist bei Bedarf einfach zu lösen.

Ausblasdüse:

Die strömungsgünstige Ausblasdüse ist mit durchgehenden und zwischen 0° und 30° arretierbaren Luftlenklamellen aus eloxiertem Aluminium ausgestattet, durch welche eine laminare Luftströmung und ein hoher Wirkungsgrad, bei geringstem Energieeinsatz, erreicht werden. Dies führt zu einer optimalen Abschirmeffektivität und verhindert hohe Energieverluste durch eindringende Zugluft im Eingangsbereich.

Elektroanschluss:

Netzanschluss und Verbindung zur gewählten Steuer- und Regeleinheit erfolgt über Plug und Play Steckverbindungen auf der rechten Geräteoberseite durch interne Verbindungen zur Klemmleiste an der Elektroniksteuerplatine im Geräteinneren. Das Gerät muss für den bauseitigen Anschluss nicht geöffnet werden.

Eine eventuelle Wartung erfolgt, servicefreundlich, über die Wartungstür an der Geräteunterseite.

Für die Installation mehrerer Geräte zu Parallelsteuerung mit einem Steuergerät sind die Geräte als Master und Slave Einheiten konfiguriert.

Einschließlich Drehzahlregelung:

5-stufig Typ Eco control E I : Elektronischer 5-stufiger Drehzahlregler korreliert mit 3 Stufen Heizleistungregelung für manuelle bzw. automatische Drehzahlstufensteuerung über Raumthermostat oder Türkontakt.

Aufhängeverkleidung RAL - Systemair Artikelnummer: 36752 Aufhängeverkleidung RAL

1000mm lang

.
Rep.-Schalter 6pol BP - Systemair Artikelnummer: 36760 Rep.-Schalter 6pol BP

als Beipack

.
Rep.-Schalter 6pol M - Systemair Artikelnummer: 36759 Rep.-Schalter 6pol M

auf dem Gerät montiert

.
Türkontakt mechanisch Linea - Systemair Artikelnummer: 36747 Türkontakt mechanisch Linea

Rollenhebel, Öffner / Schließer

.
Wandkonsole 560 mm Linea - Systemair Artikelnummer: 36753 Wandkonsole 560 mm Linea

für Gerätelängen 1,0m/1,5m

.